Change Management in Banken & Sparkassen

Veränderungen und Change Management in Banken & Sparkassen

Anhaltende Niedrigzinsphase. Zunehmende Regulation. Neue Wettbewerber. Digitalisierung des Bankgeschäfts. Verändertes Kundenverhalten. Wer sich mit der Bankenwelt in Deutschland beschäftigt, begegnet früher oder später Schlagworten wie diesen. Die Branche ist in Bewegung wie selten zuvor.

Unter diesen Rahmenbedingungen wird es zunehmend schwieriger, stabile Netto-Erträge in ausreichender Höhe zu erwirtschaften. Genau diese Herausforderung haben die knapp über 2.000 Kreditinstitute in Deutschland zu bewältigen, schließlich sichert eine stabile Ertragslage die Zukunft eines Unternehmens.

Deshalb überarbeiten die Kreditinstitute ihre Geschäftsmodelle. Filial- als auch Standortkonzepte werden genauso angepasst wie Betreuungsspannen und Kundensegmentierungen. Das Outsourcing der Aktiv- oder Passivmarktfolge gewinnt ständig an Bedeutung. Auch weitere Fusionen werden das Bild bestimmen.

Deshalb ändern sich auch Rollen, Aufgaben und Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Instituten. Die Maßnahmen gehen oftmals einher mit Ängsten, Sorgen und Unsicherheiten.

Zunehmende Bedeutung von Change Management für Banken

Veränderungen, Veränderungsbereitschaft und Change Management in Banken und Sparkassen werden zu wichtigen Stichworten, mit denen sich Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beschäftigen haben.

Change Management mit weber.advisory

Wir haben in zahlreichen Veränderungsprozessen bei Finanzdienstleistern Erfahrungen sammeln dürfen und auf dieser Basis kommen wir zu dem Schluss, dass bei vielen Banken und Sparkassen im professionellen Change Management Handlungs- und Nachholbedarf besteht. Vor der Selbständigkeit hat insbesondere Frank Weber den Großteil seines beruflichen Lebens in Kreditinstituten verbracht. Dort hat er vor allem Fragen der Unternehmensentwicklung und des Change Managements auf der Senior Management Ebene verantwortet.

Seit über 6 Jahren nun hat erfolgreiches und funktionierendes Change Management in der Kreditwirtschaft einen Namen: weber.advisory

Weitere Details zum Change Management mit weber.advisory