Konflikte

Wirtschaftsmediation und Konflikt-Management

Wir scheuen Konflikte und Streit. Doch sind sie Bestandteil unseres täglichen Lebens – privat und am Arbeitsplatz. Können Konflikte heilsam oder produktiv sein?

Schaffen Sie Situationen, in denen Konflikte mehr nutzen, als kosten. Menschen haben unterschiedliche Meinungen. Es liegt an uns, wie wir damit umgehen… ob wir das als lästig empfinden oder als wichtige Ressource für die weitere Entwicklung der Organisation nutzen.

Die Meinungsverschiedenheit ist der Regelfall. Interessen, Werte und Erwartungen, aber auch Emotionen stehen in Konkurrenz oder Widerspruch zu denen Anderer. In der Regel bindet das enorme Ressourcen und Potenziale in den Unternehmen. Streitigkeiten und Konflikte verursachen Kosten – psychische, soziale und ökonomische. Ein Einlenken fällt schwer, ist unbefriedigend und führt bestenfalls nur zur Konfliktvermeidung, nicht aber zu dessen dauerhaften Auflösung und Überwindung.

Die andere Perspektive: Wenn Meinungsverschiedenheiten und Streit schon einmal da sind, dann machen Sie etwas daraus. Sehen Sie das Positive und ziehen Sie einen Nutzen daraus.

Konflikt-Management mit Frank Weber

Als Wirtschaftsmediator helfe ich in konkreten Auseinandersetzungen innerhalb Ihres Unternehmens oder auch mit externen Partnern. Ich verfolge das Ziel, divergierende Meinungen konstruktiv zu vermitteln, zu überwinden und gemeinsam eine wertvolle Lösung zu destillieren. Die Mediation verläuft in einem strukturierten und transparenten Prozess und gibt allen Beteiligten Orientierung und Klarheit.

Wirtschaftsmediation und Konflikt-Management mit weber.advisory

  • spart die psychischen, sozialen und ökonomischen Kosten unbewältigter Konflikte
  • vermeidet Reputationsverluste für alle Beteiligten
  • ist schnell, effizient und vermeidet teure und lange streitige Verfahren vor Gericht
  • dient einem positiven Betriebsklima oder stellt es wieder her
  • führt zu gemeinsam getragenen und konstruktiven Lösungen

web_original-logos_2016_Jun_7091-574e0e2d715b4Meine Vorgehensweise hat den Anspruch, einen Konflikt für Sie wertvoll zu machen. Interessen, Werte und Erwartungen der Konfliktpartner fließen in die Lösung ein und führen damit zu einer konstruktiveren und differenzierteren Lösung als es ein Schlichter- oder Richterspruch könnte.

Mehr Performance durch gelöste Konflikte

Schreibe einen Kommentar